femmestyle Schönheitschirurgie

FAQ+Meinungen

Häufig gestellte Fragen

1. Warum ist meine Wunschoperation um so viel billiger als in Österreich (Deutschland, Schweiz)?
Aufgrund wirtschaftlicher Gegebenheiten (Steuern, Lohngefälle, etc.) und einer äußerst knappen Kalkulation sind uns diese Preise möglich. Deshalb operieren wir gleich hinter der ungarischen Grenze und nicht mehr wie früher in Wien.
2.Gibt es wirklich keine Abstriche bei der Qualität?
Natürlich darf es bei der Qualität keine Abstriche geben. Die Klinik ist auf dem modernsten Stand und bietet viele Vorteile, die die meisten Mitbewerber nicht bieten können. Es operieren international führende Chefärzte, eigenes Labor, Röntgenabteilung. Es ist also nicht nur ein Arzt ständig anwesend. Auch ein Team von qualifiziertem medizinischem Personal ist ständig für Ihre Betreuung vor Ort.
3.Hat der Arzt diese Operation schon öfters durchgeführt?
Unsere Ärzte verfügen im Schnitt über eine 15 - 20 jährige Erfahrung. Mehrere hundert Operationen werden imJahr durchgeführt. Wobei unsere Chefärzte topausgebildet sind und nicht nur über die notwendige Qualifikation des allgemeinen Chirurgen, sondern auch über eine abgeschlossene Ausbildung in plastischer Chirurgie und in Unfallchirurgie verfügen.
4.Sprechen Sie deutsch?
Unser Personal spricht fließend deutsch (zumal ja einige Österreicher mitwirken) und englisch. Sie werden bei Ihrem Aufenthalt von einer eigens für Sie abgestellten deutsch- oder englischsprachigen diplomierten Krankenschwester betreut.
5.Ist es nicht gefährlich sich im Ausland operieren zu lassen?
Dazu ist zu sagen: Unsere Ärzte operieren international, es kann also durchaus sein das, Sie unser Team z.b. in einer Privatklinik in Wien oder München treffen. Bzgl. Medizin im Ausland, beurteilen Sie vorurteilsfrei, seit langem wird z.b. die Prager Universität für Medizin von Ärzten weltweit zur besten Ausbildungsstätte gewählt oder betrachten Sie vielleicht die Liste der Nobelpreisträger für Medizin. Unsere Klinik ist ISO- zertifiziert und Eu - Kriterien werden schon seit langem eingehalten bzw. übertroffen.
6.Gibt es eine Garantie für ein tolles Operationsergebnis?
Es liegt in der Natur der Medizin, dass kein seriöser Anbieter von medizinischen Leistungen Ihnen diese Garantie bieten kann.
7. Was ist der Vorteil eines eigenen Röntgen, Labor?
Es ist die Sicherheit für ev. Notfälle adäquat gerüstet zu sein. Kliniken oder Privatpraxen, die dieses Service nicht anbieten können, müssen im Fall der Fälle auf die Hilfe öffentlicher Institutionen zurückgreifen (Rettung oder Ambulanz). Dabei geht wertvolle Zeit verloren. Auch während der Operation sind oft aktuelle Laborwerte nötig. Und jederzeit auf diese Einrichtungen zurückgreifen zu können, bedeutet ein Mehr an Sicherheit für den Patienten.
8. Was kostet ein Beratungsgespräch?
Das Beratungsgespräch ist kostenlos und unverbindlich.
9. Warum soll ich ein Angebot anfordern?
Das Angebot ist kostenlos und unverbindlich und enthält umfangreiche Informationen zu unseren Dienstleistungen (Preise, Ablauf der Operation etc.)
10.Was heißt ISO-zertifiziert?
Das Iso-Zertifikat, bescheinigt von unabhängiger Stelle, wird verliehen, wenn in
der Klinik mit Hilfe eines Qualitätssicherungssystems und konsequentem Qualitätsmanagement höchste medizinische Standards eingehalten werden.
11.Röntgen und Labor im Haus - braucht man das überhaupt? (Ein Punkt der gerne von Konkurenzunternehmen verharmlost wird, weil diese Einrichtungen in der Regel nicht vorhanden sind)
Nun - was denken Sie, wollen Sie im Ernstfall sofort fachmännisch medizinisch versorgt sein oder erst mit der Ambulanz in eine für solche Notfälle gerüstete Klinik gebracht werden.Was denken Sie - ist es besser wenn der Narkosearzt während der Operation auf aktuelle Blutwerte zurückgreifen kann oder die von Ihrem Hausarzt erstellte Blutbefunde verwenden muss die vielleicht schon 14 Tage alt sind ?Was denken Sie - ist es vorteilhafter Kontrollen im hauseigenen Röntgen sofort durchzuführen und sofort event. notwendige Korrekturen einzuleiten oder Sie in den nächsten Tagen mal in irgendein Röntgeninstitut zu schicken und wieder einmal Zeit zu verlieren, Zeit die Ihre Gesundheit bedeutet.




Haben Sie noch Fragen und benötigen Sie mehr Informationen?